Vo Goldschale und Tessinerbrot - Gottesdienst im Pfarrhausgarten

Blumenwiese (wie im Pfarrhausgarten :-)<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-toggenburg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>8</div><div class='bid' style='display:none;'>1460</div><div class='usr' style='display:none;'>8</div>

Am Sonntag, 20. August findet der diesjährige Sonntagschulbrunch im Pfarrhausgarten in Lütisburg statt. Der vorgängige Gottesdienst beginnt um 09:05 Uhr, wegen der kalten Witterung allerdings nicht im Pfarrhausgarten sondern der evangelischen Kirche.
Fabian Kuhn,
Was nimmt man eigentlich auf eine Flucht mit? Was braucht man unbedingt zum Überleben und auf was kann man verzichten? Diese Fragen sind ganz schön schwierig. Ich würde wohl am ehesten ein Survival-Kit mitnehmen und ein Taschenmesser natürlich.
Nicht so die Israeliten. Als die Ägypten verlassen, nehmen die Goldschalen und ungesäuerte Brote mit. Was das bringt oder eben auch nicht, und dass Flucht gar nicht so eine einfach Sache ist, darum dreht sich der Gottesdienst zum diesjährigen Sonntagschulbrunch.

Ebenfalls werden in diesem Gottesdienst die Sonntagschüler der 5. Klasse verabschiedet, welche ab dem neuen Schuljahr den Jugendgottesdienst besuchen dürfen. Dazu werden diejenigen Jugendlichen geehrt, welche im letzten Schuljahr mehr als 12 Gottesdienste besucht haben.

Weitere Informationen:
» Gottesdienst zum Sonntagschulbrunch vom 20. August 2017