Auftakt ins Reformationsjubiläum

Reformation<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-toggenburg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>13</div><div class='bid' style='display:none;'>1822</div><div class='usr' style='display:none;'>11</div>

Am Sonntag, 5. November 2017, beginnen auch in unserer Kantonalkirche und bei uns in der Kirchgemeinde die Feierlichkeiten im Rahmen des Reformationsjubiläums: mit einem Vormittagsgottesdienst mit Bläsern der Musikgesellschaft in Ganterschwil und einem Konzertgottesdienst am Abend in Lütisburg. Eine Delegation vertritt unsere Kirchgemeinde beim Festlichen Auftakt in St. Gallen.
Anselm Leser,
Am 5. November beginnen offiziell die Feierlichkeiten zum 500jährigen Reformationsjubiläum. In der Stadt St.Gallen wird es an diesem Sonntag einen festlichen Auftakt ins Reformationsjubiläum geben – mit einem Festgottesdienst in der Kirche St.Laurenzen um 10.00 Uhr, einem gemeinsamen Mittagessen im Festzelt auf dem Unteren Brühl ab 12.00 Uhr und vielfältigen Veranstaltungen, Führungen und Ausstellungen mit Bezug zur Reformationsstadt St.Gallen und zum Reformationsjubiläum in der St.Galler Innenstadt ab 13.30 Uhr. Abgerundet wird der Tag um 17.00 Uhr mit einem feierlichen „Abschluss & Auftakt“ in der Kirche St.Laurenzen. Nähere Informationen finden sich unter www.ref500-sg.ch.
Falls Sie bei diesen Feierlichkeiten in St. Gallen dabei sein und sich der Delegation unserer Kirchgemeinde anschliessen möchten, melden Sie sich bitte im Pfarramt bei Anselm Leser, Telefon 071 983 15 56.