Filmpremiere

Plakat SoSchu-GD A4<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-toggenburg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>8</div><div class='bid' style='display:none;'>5851</div><div class='usr' style='display:none;'>8</div>
Vor den grossen Sommerferien haben die evangelischen 3. KlässlerInnen aus Lütisburg (mittlerweile bereits 4. KlässlerInnen) die Geschichte vom "Verlorenen Sohn" aus der Bibel als Playmobilfilm umgesetzt. In aufwändiger Arbeit wurden Texte eingesprochen, hunderte Fotos geschossen und ein kompletter Animationsfilm zusammengeschnitten. Zur Filmpremiere am 25. August sind Sie ganz herzlich eingeladen.
Fabian Kuhn,
Die Filmpremiere findet am Sonntag, 25. August um 09:30 Uhr im Rahmen des » KiKi-Spass-Familiengottesdienstes in der Evang. Kirche Lütisburg statt. Das KiKi-Spass-Team und Fabian Kuhn gestalten diesen Gottesdienst zum Thema "D'Gschicht vom verlornige Sohn" (Lk 15,11-32). An der Orgel werden sie dabei von Fabian Bucher unterstützt.

Neben der Geschichte vom "verlorenen Sohn" feiern wir in diesem Gottesdienst auch die Taufe von Malea Notter und den Sonntagschulabschluss der neuen 5. Klässler. Zudem erhalten die Jugendlichen von der 6.-9. Klasse für 12 und mehr besuchte Gottesdienste im Gottesdienst (und nur dort :-) einen Kinogutschein.

Anschliessend an den Gottesdienst findet der traditionelle KiKi-Spass-Brunch im Pfarrhausgarten (bei sonnigem Wetter) oder in der Turnhalle (bei unsicherer Wetterlage oder Regen) statt. Alle Gottesdienstbesucher sind herzlich dazu eingalden.