Bild Website
Verantwortlich für diese Seite: Fabian Kuhn
Bereitgestellt: 31.10.2019

Zur Pensionierung von Christoph Rieser

Rieser_Orgel-hell<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-toggenburg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>8</div><div class='bid' style='display:none;'>6360</div><div class='usr' style='display:none;'>8</div>
Christoph Rieser, seit dem Jahr 2000 Organist und später auch Kirchenmusiker in den Evang. Kirchgemeinden Lütisburg und Unteres Toggenburg, hat sich entschieden, seinen Kirchendienst auf Ende November 2019 (Ende des Kirchenjahres) zu beenden und in die wohlverdiente Pension zu gehen.
Fabian Kuhn,
Mit Christoph verlieren wir als Kirchgemeinde einen sehr engagierten Kirchenmusiker, der den Rat von Martin Luther «Man muss die Mutter im Hause, die Kinder auf der Gasse, den gemeinen Mann auf dem Markt darum fragen, und denselbigen auf’s Maul schauen, wie sie reden, und entsprechend übersetzen,» (Sendbrief vom Dolmetschen, 1530) in seiner kirchenmusikalischen Tätigkeit stets beherzigt hat. Christoph war es immer ein Anliegen so zu spielen, dass die Mitfeiernden im Gottesdienst die Musik «verstehen». Zum Gottesdienstthema passende Lieder von Barock bis Pop, Choräle in beschwingtem Tempo, Lieder, in welchen Christoph gleichzeitig gespielt und gesungen hast, das alles gehörte zu seinen «Spezialitäten».
Mit Leib und Seele hat sich Christoph Rieser für den Gemeindegesang, gerade auch den mehrstimmigen, in unserer Gemeinde eingesetzt.

Auch wenn seine Zeit als Kirchenmusiker nun zu Ende geht, wird uns die kirchenmusikalische Arbeitsweise von Christoph Rieser in dankbarer Erinnerung bleiben. Er hat das musikalische Leben unserer Gemeinde über Jahrzehnte hinweg bereichert. Möge seine Arbeit in unserer Gemeinde noch lange nachklingen.

Die Verabschiedung von Christoph Rieser findet am » Ewigkeitssonntag, 24. November 2019 im Gottesdienst um 09:30 Uhr in der Evang. Kirche Lütisburg statt. Die musikalische Gestaltung dieses Gottesdienstes übernimmt die Gastorganistin Sharon Prushansky. Zum letzten Mal selbst in die Tasten greift Christoph Rieser in den Gottesdiensten vom » 10. und » 17. November.
Herzliche Einladung dazu.


Für die Kirchenvorsteherschaft der KG Unteres Toggenburg, Fabian Kuhn