Gottesdienst mit BuGaLu-Band am 23. Februar

Konzert<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-toggenburg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>13</div><div class='bid' style='display:none;'>1181</div><div class='usr' style='display:none;'>11</div>
Am Sonntag, 23. Februar 2020, übernehmen die Schülerinnen und Schüler der BuGaLu-Band unter der Leitung von Roman Bislin-Wild die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes in Bütschwil.
Anselm Leser,
BuGaLu-Band spielt im Gottesdienst

Am Sonntag, 23. Februar 2020, übernimmt die BuGaLu-Band unter der Leitung von Roman Bislin-Wild die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes in der evangelischen Kirche Feld in Bütschwil. Der Gottesdienst beginnt um 9.30 Uhr und wird von Pfarrer Anselm Leser liturgisch gestaltet. Mit einem Lied von Milow werden die Jugendlichen dafür eintreten, die Sorgen nicht übermächtig werden zu lassen, damit Platz bleibt für «A Million Dreams», wie es in einem weiteren Lied heissen wird. Mit diesen und weiteren Liedern nehmen die Jugendlichen die Gottesdienstteilnehmen mit in ihre Gedankenwelt. Damit die englischsprachigen Lieder verstanden werden, werden Konfirmandinnen und Konfirmanden mitwirken und die Texte ins Deutsche übertragen. Dem Gottesdienst schliesst sich ein Apéro an, der Raum bietet für die direkte Begegnung zwischen Jung und Alt.

Die Liedauswahl der BuGaLu-Band:
Lewis Capaldi, Someone You Loved
Milow, Lay Your Worry Down
The Greatest Showman, A Million Dreams
Birdy, Not About Angels